/page/2
Hurra - bald ist es soweit!Die portugiesische Küche - a cozinha portuguesa, von Alexandra Klobouk und Rita Oliveira erscheint im Frühjahr 2014 beim Verlag Antje Kunstmann.Bei so vielen Leckereien nehmen wir den Mund mal ziemlich voll: so ein Kochbuch habt ihr noch nicht gesehen…
Zur Vorstellung von Die portugiesische Küche
Einen Vorgeschmackt gibt es - erstaunlicher Weise mit Umweg über die Schweiz - hier. Christian zum Dank!Die speziell delikate Kochbuchsonderausgabe - mit limitiertem Druck, signiert von den Autorinnen gibt es bald hier zu bestellen.Auch in Arbeit:der Blog zum Buch mit Making Off, unveröffentlichten Fotos, Zeichnungen, Rezepten und anderem köstlichen Firlefanz.

Hurra - bald ist es soweit!

Die portugiesische Küche - a cozinha portuguesa, von Alexandra Klobouk und Rita Oliveira erscheint im Frühjahr 2014 beim Verlag Antje Kunstmann.

Bei so vielen Leckereien nehmen wir den Mund mal ziemlich voll:
so ein Kochbuch habt ihr noch nicht gesehen…

Zur Vorstellung von Die portugiesische Küche

Einen Vorgeschmackt gibt es - erstaunlicher Weise mit Umweg über die Schweiz - hier. Christian zum Dank!

Die speziell delikate Kochbuchsonderausgabe - mit limitiertem Druck, signiert von den Autorinnen gibt es bald hier zu bestellen.

Auch in Arbeit:
der Blog zum Buch mit Making Off, unveröffentlichten Fotos, Zeichnungen, Rezepten und anderem köstlichen Firlefanz.

Endlich gibt es Istanbul wieder zu kaufen! Nachdem die zweite Auflage ratzeputze ausverkauft war, gibt es das rote Buch ab Anfang Dezember in der handlichen und reisetauglichen Taschenbuchversion. Harika!

Endlich gibt es Istanbul wieder zu kaufen! Nachdem die zweite Auflage ratzeputze ausverkauft war, gibt es das rote Buch ab Anfang Dezember in der handlichen und reisetauglichen Taschenbuchversion. Harika!

BRUTALE POLIZEIGEWALT GEGEN UNBEWAFFNETE BÜRGER - POLICEVIOLENCE AGAINST UNARMED CITIZENS 
Hier gibt es aktuelle Informationen und Zusammenfassungen:
http://www.zeit.de/
http://p3.publico.pt/actualidade/sociedade/8131/turquia-nao-esta-so
http://occupygezipics.tumblr.com/
Meine Freundin Duygu, aus meinem Buch “Istanbul, mit scharfe Soße?” hat mir folgende Nachricht geschickt - bitte lest sie und leitet sie weiter:
 Dear Friends,  There is a WAR going on in Istanbul right now.5 days ago the government announced that they were going to build a shopping mall to Taksim Square by cutting hundreds of trees in a historical park there, Gezi Parki. More than 30000 people gathered at the park and started protesting by occupying the park, organizing public readings and staying there day and night. Yesterday the Police started attacking to the protestors with gas bombs, pepper sprays and hosing pressurized water directly on them. Some people died, many were and are being injured. The Police are preventing the ambulances to reach to Taksim Square for help. They are closing the roads to the hospitals around the area. They are attacking the people who took refuge in some hotels, apartments and clubs with gas bombs, even to the ones who are injured. They are taking the protestors who wears gas masks for protection, into custody claiming that they are a part of some terrorist organization. They are using plastics bullets on people who are trying to save the remaining green parts of a metropole - Istanbul. The government and many politicians are nonreactive and ignorant. Turkish Media is being censored and none of the national channels are broadcasting these events. Online cameras at the streets are being shut down, the gates to the metro stations are being closed and the Police are throwing gas bombs inside without considering the people who remain there. They are jamming the mobile networks. Communication channels in the area are down. Amnesty Turkey declared these attacks as a violation of the Human Rights. There will probably be limitings to the social media soon. This protest was never only about the park. The park became a symbol of free speech, violation of human rights and corruption in Turkey that has been going on in the recent years. The reason that i wrote this is because i wanted you to hear about what is going on in Turkey, the determination of people against the tyranny and the brutality. Just know what is going on and if you will, support this protest from social media with some hashtags from Twitter #occupygezi #direngeziparki and from Facebook. https://www.facebook.com/OccupyGezi Help the international media to realize.http://occupygezipics.tumblr.com/ Thanks!
 
 

BRUTALE POLIZEIGEWALT GEGEN UNBEWAFFNETE BÜRGER - POLICEVIOLENCE AGAINST UNARMED CITIZENS

Hier gibt es aktuelle Informationen und Zusammenfassungen:

http://www.zeit.de/

http://p3.publico.pt/actualidade/sociedade/8131/turquia-nao-esta-so

http://occupygezipics.tumblr.com/


Meine Freundin Duygu, aus meinem Buch “Istanbul, mit scharfe Soße?” hat mir folgende Nachricht geschickt - bitte lest sie und leitet sie weiter:


Dear Friends,
There is a WAR going on in Istanbul right now.
5 days ago the government announced that they were going to build a shopping mall to Taksim Square by cutting hundreds of trees in a historical park there, Gezi Parki.
More than 30000 people gathered at the park and started protesting by occupying the park, organizing public readings and staying there day and night.

Yesterday the Police started attacking to the protestors with gas bombs, pepper sprays and hosing pressurized water directly on them.
Some people died, many were and are being injured.
The Police are preventing the ambulances to reach to Taksim Square for help. They are closing the roads to the hospitals around the area. They are attacking the people who took refuge in some hotels, apartments and clubs with gas bombs, even to the ones who are injured. They are taking the protestors who wears gas masks for protection, into custody claiming that they are a part of some terrorist organization. They are using plastics bullets on people who are trying to save the remaining green parts of a metropole - Istanbul.
The government and many politicians are nonreactive and ignorant.
Turkish Media is being censored and none of the national channels are broadcasting these events.
Online cameras at the streets are being shut down, the gates to the metro stations are being closed and the Police are throwing gas bombs inside without considering the people who remain there.
They are jamming the mobile networks. Communication channels in the area are down.
Amnesty Turkey declared these attacks as a violation of the Human Rights.
There will probably be limitings to the social media soon.

This protest was never only about the park. The park became a symbol of free speech, violation of human rights and corruption in Turkey that has been going on in the recent years.

The reason that i wrote this is because i wanted you to hear about what is going on in Turkey, the determination of people against the tyranny and the brutality.
Just know what is going on and if you will, support this protest from social media with some hashtags from Twitter #occupygezi #direngeziparki and from Facebook. https://www.facebook.com/OccupyGezi

Help the international media to realize.

http://occupygezipics.tumblr.com/

Thanks!

 

 

WIR SIND AUSGEZEICHNET :) und das schon zum zweiten Mal in Folge!

WIR SIND AUSGEZEICHNET :) und das schon zum zweiten Mal in Folge!

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung
2 x KLOBOUK
Doppelausstellung von Günter Klobouk (Vater) und Alexandra Klobouk (Tochter) Vernissage am Donnerstag, 16.05.2013 um 19.00 Uhrim Gründerzentrum Straubing bei Regensburg
Ausstellung im Gründerzentrum, Europaring 4, 94315 Straubing

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung

2 x KLOBOUK

Doppelausstellung von Günter Klobouk (Vater) und Alexandra Klobouk (Tochter)

Vernissage am Donnerstag, 16.05.2013 um 19.00 Uhr
im Gründerzentrum Straubing bei Regensburg


Ausstellung im Gründerzentrum, Europaring 4, 94315 Straubing

DIE DARGESTELTEN SOWIE ALLE ÜBRIGEN MEINER ILLUSTRATIONEN SIND ALS SIGNIERTE DRUCKE ERHÄLTLICH.
(Übrigens auch einige Originale.)
Bei Interesse schreiben Sie bitte an: mail@alexandraklobouk.com

DIE DARGESTELTEN SOWIE ALLE ÜBRIGEN MEINER ILLUSTRATIONEN SIND ALS SIGNIERTE DRUCKE ERHÄLTLICH.

(Übrigens auch einige Originale.)

Bei Interesse schreiben Sie bitte an: mail@alexandraklobouk.com

Kulturillustration in the making - demnächst bei Onkel&Onkel! 
ein Buch über Lissabon - gezeichnet, geschrieben, echtecht und absolut subjektiv.
Nicht zu verwechseln mit: “A COZINHA PORTUGESA -
ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

Kulturillustration in the making - demnächst bei Onkel&Onkel!

ein Buch über Lissabon - gezeichnet, geschrieben, echtecht und absolut subjektiv.

Nicht zu verwechseln mit: “A COZINHA PORTUGESA -

ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

HALLO LISSABON!
Jetzt im ZEITmagazin (22.November):
eine Vorschau auf “A COZINHA PORTUGUESA -
Ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”
Mehr

HALLO LISSABON!

Jetzt im ZEITmagazin (22.November):

eine Vorschau auf “A COZINHA PORTUGUESA -

Ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

Mehr

Jetzt bei C.H.Beck!
Der Islam für Kinder und Erwachsene - Autorinnen Lamya Kaddor und Rabeya Müller, Kulturillustration Alexandra Klobouk
Autorinnen In ihrem neuen Buch führen Lamya Kaddor und Rabeya Müller für jedermann verständlich in den Islam ein. Sie erläutern die Grundlagen - vom Koran über das Leben Mohammeds bis hin zu Pilgerfahrt und Scharia -, aber auch brisante Themen wie den Fundamentalismus oder die Situation der Frauen. Ein junger, unorthodoxer Blick auf eine große Religion.

Jetzt bei C.H.Beck!

Der Islam für Kinder und Erwachsene - Autorinnen Lamya Kaddor und Rabeya Müller, Kulturillustration Alexandra Klobouk

Autorinnen In ihrem neuen Buch führen Lamya Kaddor und Rabeya Müller für jedermann verständlich in den Islam ein. Sie erläutern die Grundlagen - vom Koran über das Leben Mohammeds bis hin zu Pilgerfahrt und Scharia -, aber auch brisante Themen wie den Fundamentalismus oder die Situation der Frauen. Ein junger, unorthodoxer Blick auf eine große Religion.

Polymeer, eine apokalyptische Utopie - ein beinah wahres Bildermärchen für Alle.OUT NOW - und wunderbar besprochen im  ZEITmagazin.
Seh mehr von Polymeer.
Polymeer ist erschienen und zu kaufen bei Onkel&Onkel.
Buchvorstellung Polymeer bei PAGE Online
Buchpremiere von Polymeer war in Hamburg
am 3.4.2012 mit Dr.Onno Groß von Deepwave - die Meeresschutzorganisation. 
Radiobesprechungen von Polymeer:
in Corso bei Deutschlandfunk und in Scala bei WDR5

Polymeer, eine apokalyptische Utopie - ein beinah wahres Bildermärchen für Alle.
OUT NOW - und wunderbar besprochen im  ZEITmagazin.

Seh mehr von Polymeer.


Polymeer ist erschienen und zu kaufen bei Onkel&Onkel.

Buchvorstellung Polymeer bei PAGE Online

Buchpremiere von Polymeer war in Hamburg

am 3.4.2012 mit Dr.Onno Groß von Deepwave - die Meeresschutzorganisation.

Radiobesprechungen von Polymeer:

in Corso bei Deutschlandfunk und in Scala bei WDR5

Editorial und appetitliche Illustrationen
hier gibts mehr zu sehen

Editorial und appetitliche Illustrationen

hier gibts mehr zu sehen

Das Buch "Istanbul, mit scharfe Soße? - ein Buch für alle die auch keine Ahnung haben" ist zur Frankfurter Buchmesse bei Onkel&Onkel Berlin erschienen.
Klick aufs Bild für mehr Info

Das Buch "Istanbul, mit scharfe Soße? - ein Buch für alle die auch keine Ahnung haben" ist zur Frankfurter Buchmesse bei Onkel&Onkel Berlin erschienen.

Klick aufs Bild für mehr Info

Hurra - bald ist es soweit!Die portugiesische Küche - a cozinha portuguesa, von Alexandra Klobouk und Rita Oliveira erscheint im Frühjahr 2014 beim Verlag Antje Kunstmann.Bei so vielen Leckereien nehmen wir den Mund mal ziemlich voll: so ein Kochbuch habt ihr noch nicht gesehen…
Zur Vorstellung von Die portugiesische Küche
Einen Vorgeschmackt gibt es - erstaunlicher Weise mit Umweg über die Schweiz - hier. Christian zum Dank!Die speziell delikate Kochbuchsonderausgabe - mit limitiertem Druck, signiert von den Autorinnen gibt es bald hier zu bestellen.Auch in Arbeit:der Blog zum Buch mit Making Off, unveröffentlichten Fotos, Zeichnungen, Rezepten und anderem köstlichen Firlefanz.

Hurra - bald ist es soweit!

Die portugiesische Küche - a cozinha portuguesa, von Alexandra Klobouk und Rita Oliveira erscheint im Frühjahr 2014 beim Verlag Antje Kunstmann.

Bei so vielen Leckereien nehmen wir den Mund mal ziemlich voll:
so ein Kochbuch habt ihr noch nicht gesehen…

Zur Vorstellung von Die portugiesische Küche

Einen Vorgeschmackt gibt es - erstaunlicher Weise mit Umweg über die Schweiz - hier. Christian zum Dank!

Die speziell delikate Kochbuchsonderausgabe - mit limitiertem Druck, signiert von den Autorinnen gibt es bald hier zu bestellen.

Auch in Arbeit:
der Blog zum Buch mit Making Off, unveröffentlichten Fotos, Zeichnungen, Rezepten und anderem köstlichen Firlefanz.

Endlich gibt es Istanbul wieder zu kaufen! Nachdem die zweite Auflage ratzeputze ausverkauft war, gibt es das rote Buch ab Anfang Dezember in der handlichen und reisetauglichen Taschenbuchversion. Harika!

Endlich gibt es Istanbul wieder zu kaufen! Nachdem die zweite Auflage ratzeputze ausverkauft war, gibt es das rote Buch ab Anfang Dezember in der handlichen und reisetauglichen Taschenbuchversion. Harika!

BRUTALE POLIZEIGEWALT GEGEN UNBEWAFFNETE BÜRGER - POLICEVIOLENCE AGAINST UNARMED CITIZENS 
Hier gibt es aktuelle Informationen und Zusammenfassungen:
http://www.zeit.de/
http://p3.publico.pt/actualidade/sociedade/8131/turquia-nao-esta-so
http://occupygezipics.tumblr.com/
Meine Freundin Duygu, aus meinem Buch “Istanbul, mit scharfe Soße?” hat mir folgende Nachricht geschickt - bitte lest sie und leitet sie weiter:
 Dear Friends,  There is a WAR going on in Istanbul right now.5 days ago the government announced that they were going to build a shopping mall to Taksim Square by cutting hundreds of trees in a historical park there, Gezi Parki. More than 30000 people gathered at the park and started protesting by occupying the park, organizing public readings and staying there day and night. Yesterday the Police started attacking to the protestors with gas bombs, pepper sprays and hosing pressurized water directly on them. Some people died, many were and are being injured. The Police are preventing the ambulances to reach to Taksim Square for help. They are closing the roads to the hospitals around the area. They are attacking the people who took refuge in some hotels, apartments and clubs with gas bombs, even to the ones who are injured. They are taking the protestors who wears gas masks for protection, into custody claiming that they are a part of some terrorist organization. They are using plastics bullets on people who are trying to save the remaining green parts of a metropole - Istanbul. The government and many politicians are nonreactive and ignorant. Turkish Media is being censored and none of the national channels are broadcasting these events. Online cameras at the streets are being shut down, the gates to the metro stations are being closed and the Police are throwing gas bombs inside without considering the people who remain there. They are jamming the mobile networks. Communication channels in the area are down. Amnesty Turkey declared these attacks as a violation of the Human Rights. There will probably be limitings to the social media soon. This protest was never only about the park. The park became a symbol of free speech, violation of human rights and corruption in Turkey that has been going on in the recent years. The reason that i wrote this is because i wanted you to hear about what is going on in Turkey, the determination of people against the tyranny and the brutality. Just know what is going on and if you will, support this protest from social media with some hashtags from Twitter #occupygezi #direngeziparki and from Facebook. https://www.facebook.com/OccupyGezi Help the international media to realize.http://occupygezipics.tumblr.com/ Thanks!
 
 

BRUTALE POLIZEIGEWALT GEGEN UNBEWAFFNETE BÜRGER - POLICEVIOLENCE AGAINST UNARMED CITIZENS

Hier gibt es aktuelle Informationen und Zusammenfassungen:

http://www.zeit.de/

http://p3.publico.pt/actualidade/sociedade/8131/turquia-nao-esta-so

http://occupygezipics.tumblr.com/


Meine Freundin Duygu, aus meinem Buch “Istanbul, mit scharfe Soße?” hat mir folgende Nachricht geschickt - bitte lest sie und leitet sie weiter:


Dear Friends,
There is a WAR going on in Istanbul right now.
5 days ago the government announced that they were going to build a shopping mall to Taksim Square by cutting hundreds of trees in a historical park there, Gezi Parki.
More than 30000 people gathered at the park and started protesting by occupying the park, organizing public readings and staying there day and night.

Yesterday the Police started attacking to the protestors with gas bombs, pepper sprays and hosing pressurized water directly on them.
Some people died, many were and are being injured.
The Police are preventing the ambulances to reach to Taksim Square for help. They are closing the roads to the hospitals around the area. They are attacking the people who took refuge in some hotels, apartments and clubs with gas bombs, even to the ones who are injured. They are taking the protestors who wears gas masks for protection, into custody claiming that they are a part of some terrorist organization. They are using plastics bullets on people who are trying to save the remaining green parts of a metropole - Istanbul.
The government and many politicians are nonreactive and ignorant.
Turkish Media is being censored and none of the national channels are broadcasting these events.
Online cameras at the streets are being shut down, the gates to the metro stations are being closed and the Police are throwing gas bombs inside without considering the people who remain there.
They are jamming the mobile networks. Communication channels in the area are down.
Amnesty Turkey declared these attacks as a violation of the Human Rights.
There will probably be limitings to the social media soon.

This protest was never only about the park. The park became a symbol of free speech, violation of human rights and corruption in Turkey that has been going on in the recent years.

The reason that i wrote this is because i wanted you to hear about what is going on in Turkey, the determination of people against the tyranny and the brutality.
Just know what is going on and if you will, support this protest from social media with some hashtags from Twitter #occupygezi #direngeziparki and from Facebook. https://www.facebook.com/OccupyGezi

Help the international media to realize.

http://occupygezipics.tumblr.com/

Thanks!

 

 

WIR SIND AUSGEZEICHNET :) und das schon zum zweiten Mal in Folge!

WIR SIND AUSGEZEICHNET :) und das schon zum zweiten Mal in Folge!

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung
2 x KLOBOUK
Doppelausstellung von Günter Klobouk (Vater) und Alexandra Klobouk (Tochter) Vernissage am Donnerstag, 16.05.2013 um 19.00 Uhrim Gründerzentrum Straubing bei Regensburg
Ausstellung im Gründerzentrum, Europaring 4, 94315 Straubing

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung

2 x KLOBOUK

Doppelausstellung von Günter Klobouk (Vater) und Alexandra Klobouk (Tochter)

Vernissage am Donnerstag, 16.05.2013 um 19.00 Uhr
im Gründerzentrum Straubing bei Regensburg


Ausstellung im Gründerzentrum, Europaring 4, 94315 Straubing

DIE DARGESTELTEN SOWIE ALLE ÜBRIGEN MEINER ILLUSTRATIONEN SIND ALS SIGNIERTE DRUCKE ERHÄLTLICH.
(Übrigens auch einige Originale.)
Bei Interesse schreiben Sie bitte an: mail@alexandraklobouk.com

DIE DARGESTELTEN SOWIE ALLE ÜBRIGEN MEINER ILLUSTRATIONEN SIND ALS SIGNIERTE DRUCKE ERHÄLTLICH.

(Übrigens auch einige Originale.)

Bei Interesse schreiben Sie bitte an: mail@alexandraklobouk.com

Kulturillustration in the making - demnächst bei Onkel&Onkel! 
ein Buch über Lissabon - gezeichnet, geschrieben, echtecht und absolut subjektiv.
Nicht zu verwechseln mit: “A COZINHA PORTUGESA -
ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

Kulturillustration in the making - demnächst bei Onkel&Onkel!

ein Buch über Lissabon - gezeichnet, geschrieben, echtecht und absolut subjektiv.

Nicht zu verwechseln mit: “A COZINHA PORTUGESA -

ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

HALLO LISSABON!
Jetzt im ZEITmagazin (22.November):
eine Vorschau auf “A COZINHA PORTUGUESA -
Ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”
Mehr

HALLO LISSABON!

Jetzt im ZEITmagazin (22.November):

eine Vorschau auf “A COZINHA PORTUGUESA -

Ein illustriertes Kochbuch der portugiesischen Küche”

Mehr

Jetzt bei C.H.Beck!
Der Islam für Kinder und Erwachsene - Autorinnen Lamya Kaddor und Rabeya Müller, Kulturillustration Alexandra Klobouk
Autorinnen In ihrem neuen Buch führen Lamya Kaddor und Rabeya Müller für jedermann verständlich in den Islam ein. Sie erläutern die Grundlagen - vom Koran über das Leben Mohammeds bis hin zu Pilgerfahrt und Scharia -, aber auch brisante Themen wie den Fundamentalismus oder die Situation der Frauen. Ein junger, unorthodoxer Blick auf eine große Religion.

Jetzt bei C.H.Beck!

Der Islam für Kinder und Erwachsene - Autorinnen Lamya Kaddor und Rabeya Müller, Kulturillustration Alexandra Klobouk

Autorinnen In ihrem neuen Buch führen Lamya Kaddor und Rabeya Müller für jedermann verständlich in den Islam ein. Sie erläutern die Grundlagen - vom Koran über das Leben Mohammeds bis hin zu Pilgerfahrt und Scharia -, aber auch brisante Themen wie den Fundamentalismus oder die Situation der Frauen. Ein junger, unorthodoxer Blick auf eine große Religion.

Polymeer, eine apokalyptische Utopie - ein beinah wahres Bildermärchen für Alle.OUT NOW - und wunderbar besprochen im  ZEITmagazin.
Seh mehr von Polymeer.
Polymeer ist erschienen und zu kaufen bei Onkel&Onkel.
Buchvorstellung Polymeer bei PAGE Online
Buchpremiere von Polymeer war in Hamburg
am 3.4.2012 mit Dr.Onno Groß von Deepwave - die Meeresschutzorganisation. 
Radiobesprechungen von Polymeer:
in Corso bei Deutschlandfunk und in Scala bei WDR5

Polymeer, eine apokalyptische Utopie - ein beinah wahres Bildermärchen für Alle.
OUT NOW - und wunderbar besprochen im  ZEITmagazin.

Seh mehr von Polymeer.


Polymeer ist erschienen und zu kaufen bei Onkel&Onkel.

Buchvorstellung Polymeer bei PAGE Online

Buchpremiere von Polymeer war in Hamburg

am 3.4.2012 mit Dr.Onno Groß von Deepwave - die Meeresschutzorganisation.

Radiobesprechungen von Polymeer:

in Corso bei Deutschlandfunk und in Scala bei WDR5

Editorial und appetitliche Illustrationen
hier gibts mehr zu sehen

Editorial und appetitliche Illustrationen

hier gibts mehr zu sehen

Das Buch "Istanbul, mit scharfe Soße? - ein Buch für alle die auch keine Ahnung haben" ist zur Frankfurter Buchmesse bei Onkel&Onkel Berlin erschienen.
Klick aufs Bild für mehr Info

Das Buch "Istanbul, mit scharfe Soße? - ein Buch für alle die auch keine Ahnung haben" ist zur Frankfurter Buchmesse bei Onkel&Onkel Berlin erschienen.

Klick aufs Bild für mehr Info

Über:

Kulturillustration_ culture and content illustration
Istanbul, Türkei, Austausch, Integration, drucke, zeitmagazin, lissabon, portugal, kochbuch, islam, Reise, Zeichnung, Grafik, Alexandra Klobouk, alex klobouk, god help the girl, islam für kinder, c.h.beck, polymeer, onkel&onkel, onkelundonkel, onkel und onkel, apokalytische utopie, plastic in the ocean, great pacific garbadge patch, recycle, berlin, regensburg, lisbon, lisboa, lissabon, kulturillustrationen, portugiesische küche, rezeptillustration, a cozinha portuguesa, design thinking, god help the girl, alex klobouk, belle and sebastian, singer